Silvester 2016 in München

Neue Jahr und Silvester 2016 in München

Das Silvester 2016 in München ist eine einzigartige Party mit vielen Feiern und Feuerwerk. Kennen Sie ein wenig über den Weihnachtsmarkt und die besten Orte zum Feiern und beobachten Sie das Feuerwerk.



Silvester 2016 in München – Weihnachtsmarkt in München

Findet jedes Jahr von Advent bis Heiligabend, sind Weihnachtsmärkte ein Highlight im Kalender in mehreren europäischen Städten sowie in München. Die historischen Platz in München, Marienplatz, wird mit Lichtern, festliche Dekorationen und Reihen von Zelten im Freien gefüllt. Die Weihnachtsmärkte in malerischer Umgebung schaffen in der Stadt.

Diese Weihnachtsmärkte in Europa ihren Ursprung im Mittelalter, die ersten Märkte zurück bis ins 14. Jahrhundert. In Deutschland ist es genannt wird Christkindlesmarkt, dies reiche mittelalterliche Tradition in München um 1642 begonnen, als viele Krippen gefüllt Der Stadtplatz und die Freude am meisten geschätzt war der Lebkuchen.

Heute hat der Christkindlesmarkt über 150 Stände dekoriert und rund um einer riesigen beleuchteten Weihnachtsbaum angeordnet. Jedes Zelt verkauft eine unterschiedliche traditionelles Handwerk, wie handgefertigte Spielwaren, Holzschnitzereien, Kristallglas, Bienenwachskerzen und Christbaumschmuck aus Zinn. Gesunde Ernährung, frische Apfel-und Glühwein, sind ebenfalls weit verbreitet, Information der Kunden warmen in den kalten Winternächten.

Nicht weit von der mescado Weihnachten, Christkindlesmarkt ist das Festival Tollwood, wo die Reisenden eine ganz andere Seite von München erleben können. Das Tollwood Winterfestival ist eine Veranstaltung, die von eco internationalen Musik-, Theater-, sozialen und wissenschaftlichen Symposien, Kinderprogramme und eine Silvesterparty mit Live-Bands, DJs und einem traditionellen Walzer Mitternacht gekennzeichnet ist. Das Festival wird auf Tollwood Nacht Silvester, 31. Dezember.

Um die besten Unterkünfte für das neue Jahr und silvester 2016 in München zu bekommen, sollten Reisende ihre Zimmer so schnell wie möglich zu buchen.

Silvester 2016 in München

Silvester 20165 in München

Silvester 2016 in München

Entdecken Sie die besten Plätze zum Feuerwerk in München zu sehen.

Silvester in München ist eine fröhliche Feier, wo Einheimische und Touristen feiern die Nacht zusammen in lokalen Restaurants und Pubs.

Silvester 2016 in München, mit vielen Menschen:

Marienplatz

  • Der Marienplatz in München ist der ideale Ort, um das Feuerwerk zu beobachten. Das Publikum ist großartig, seien Sie vorsichtig.
  • Unser Vorschlag ist, halten Sie Ausschau nach einem netten kleinen Ort am Rande der Menge.
  • Hits: U-Bahn (U-Bahn) und S-Bahn (Zug) Marienplatz

Odeonsplatz

  • Der Odeonsplatz befindet sich nahe dem Marienplatz entfernt, sondern bietet eine besonders angenehme Atmosphäre mit mehr Stille. Das Feuerwerk vor Gebäuden Residenz und Hofgarten Theatinerkirche schaffen eine atemberaubende Kulisse.
  • Verkehrsverbindungen: U-Bahn (U-Bahn) Odeonsplatz

Friedensengel (Engel des Friedens)

  • Hier ist eine hervorragende Aussicht auf die Altstadt und das Feuerwerk. Einheimische und Touristen kommen hierher, um den Beginn des neuen Jahres zu feiern.
  • Verkehrsverbindungen: U-Bahn (U-Bahn) Lehel (15 Minuten Fußweg) oder Bus Friedensengel / Villa Stuck

Leopoldstraße

  • Hier ist die Partei ist lässig und im Freien. Dies war ein beliebter Veranstaltungsort für Silvester vor einigen Jahren. Um Mitternacht gehen die Menschen auf die Straße, um ein Glas auf das neue Jahr zu erhöhen und beobachten Sie das Feuerwerk.
  • Verkehrsverbindungen: U-Bahn (U-Bahn) oder Münchner Freiheit Giselastraße

Silvester 2016 in München, ruhigen und Panorama

Wenn Sie nicht wollen, verbringen den Jahreswechsel in der Innenstadt von München, inmitten der Menschenmassen, empfehlen wir Ihnen Orte, die etwas Außergewöhnliches sind. Um an diesen Orten eintreffen müssen einen kurzen Spaziergang vom Bahnhof Haltestelle der öffentlichen Verkehrsmittel zu nehmen, wird aber mit einem atemberaubenden Blick über die Stadt belohnt.

Gasteig

  • Der Gasteig ist auf einem kleinen Hügel gelegen und bietet somit eine hervorragende Aussicht auf die Innenstadt. Das Feuerwerk um Mitternacht werden durch Musik von den Münchner Philharmonikern begleitet.
  • Verkehrsverbindungen: S-Bahn (Zug) oder Rosenheimerplatz Isartor (10 Gehminuten), E-Gasteig

Bayern

  • Das Denkmal von Bayern, der das Oktoberfest in München hält Sicht ist ausgezeichnet, um das Feuerwerk über der Stadt beobachten.
  • Verkehrsverbindungen: U-Bahn (U-Bahn) Schwanthalerhöhe (10 min zu Fuß) und der Theresienwiese (10 min zu Fuß)

Nymphenburger Kanal

  • Der Kanal Nymphenburg ist einer der besten Orte in München, um das Feuerwerk zu beobachten. Es gibt viel Platz mit herrlicher Aussicht auf dem Schloss Nymphenburg.
  • Zufahrt: Straßenbahn Schloss Nymphenburg, U-Bahn (U-Bahn) Gern (20 min zu Fuß)

Monopteros

  • Die Monopteros im Englischen Garten ist wohl einer der idyllischsten Orte, um das Feuerwerk in einer warmen und romantischen genießen. Abseits vom Trubel der Innenstadt genießen Sie einen fantastischen Blick über München.
  • Verkehrsverbindungen: U-Bahn (U-) Universität (10 Gehminuten) Straßenbahn Tivolistraße (10 Minuten Fußweg) Bus Chinesischer Turm (5 Gehminuten)

Olympiaberg

  • Es ist nicht der Ort, friedlicher, aber Spaziergang den Hügel hinauf wird mit einem 360 ° Panoramablick über die Dächer von München und dem Feuerwerk belohnt.
  • Verkehrsverbindungen: U-Bahn (Metro) Tram Infantriestraße Olympiazentrum (20 Gehminuten), (15 min zu Fuß)



Kategorien: Europa | Schlagwörter: , , , |